Einführungsseminar The Work

Transformative Glaubenssatzarbeit: Beziehungen heilen und sich entfalten

Herzlich Willkommen zum Einführungsseminar The Work nach Byron Katie - Transformative Glaubenssatzarbeit in der Praxis Ulla Kruse in Fürstenfeldbruck bei München.

In zwei Tagen lernen Sie die beiden Grundtechniken der Transformativen Glaubenssatzarbeit kennen und für sich selbst anzuwenden. Dabei erleben Sie die Wirkung des Prozesses. Außerdem erfahren Sie, worauf es ankommt, wenn wir uns gegenseitig bei der Erforschung unserer Glaubenssätze begleiten.

Das Seminar ist auch für Menschen geeignet, die schon Erfahrungen mit The Work gemacht haben.

Die Themen an diesem Wochenende:

  • Vier Fragen und die Umkehrungen:
    Die Grundlagen von The Work nach Byron Katie
  • Unsere Urteile über und Erwartungen an Andere:
    Schlüssel für die eigene Heilung und Entfaltung
  • Wenn-Dann-Sätze:
    Die eigenen Konditionierungen erkennen und wandeln
  • Eine neue Perspektive einnehmen:
    Selbstverantwortung und Mitgefühl statt Macht und Ohnmacht
  • Mit sich alleine arbeiten:
    Hilfreiche Methoden
  • Andere begleiten:
    Absichtslos dem Prozess folgen

Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe von maximal 6 Teilnehmern, so dass Sie auch für Ihre individuellen Themen und Fragen genügend Raum haben.

Die nächsten Termine für das zweitägige Einführungsseminar:

Sa/So, 12./13. Januar 2019
Sa/So, 09./10. März 2019
jeweils 9:30 - 18:00 Uhr

Ort: Praxis Ulla Kruse
Goethestr. 5 (Eingang Schillerstr.) 82256 Fürstenfeldbruck

Teilnehmerbeitrag: 240,- Euro/WE (inkl. Getränke, kleine Snacks und Mwst.)

Zur Anmeldung

Weitere Angebote


Home
Kontakt
Datenschutz
Impressum